• Fatihspor
    Schulterschluss mit Fatihspor: Uwe Hück und Co. versprechen Hilfe
  • Dfb Stuetzpunkt
    Ofizielle Eröffnung des DFB-Sützpunktes beim SV Kickers Pforzheim
  • Svk Birkenfeld2
  • Svk2 Wilferdingen2
    SV Kickers Pforzheim II - FC Alemannia Wilferdingen II 5:0
  • Muehlhausen Svk
    TSV Mühlhausen (a. d. Würm) - SV Kickers Pforzheim 0:3
  • Fcp Swvk2
    1. FC Pforzheim 2018 - SV Kickers Pforzheim II 1:4
  • E2 Trikotspende
    ERGO-Generalagentur Daniele Melfi sponsert Trikotsatz für U12-Talenteam
  • Maedchenfussball Pforzheim
  • Luftbild

  • Home

Schulterschluss mit Fatihspor

Uwe Hück im Gepräch mit Fatihspor-Vorstand Yunus Yazic

 

Artikel aus der PZ. (Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Pforzheimer Zeitung). Für die vergrößerte Ansicht bitte auf das Bild klicken

Offizielle Einweihung des DFB-Stützpunktes beim SV Kickers Pforzheim

Nach dem Umzug von Enzberg wurde nun der DFB-Stützpunkt Pforzheim auf dem Kickers-Gelände (Wilferdinger Höhe) offiziell eingeweiht. Im Namen des DFB übergab der Trainerstab, bestehend aus  Stefan Karcher, Adnan Akyüz, Florian Heber und Gökhan Göckce dem Vereinspräsident Murat Sanlitürk die Plakette und bedankte sich für die reibungslose Übergabe.

Überzeugt hatten bei der Suche nach einem neuen Standort die zentrale Lage des Einzugsgebietes, die sehr gute Verkehrsanbindung sowie die Platzanlage mit Kunstrasenplatz für den Trainingsbetrieb bei schlechter Witterung. Außerdem waren die Stützpunktrainer angetan von den zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten und der Infrastruktur der Anlage. „Vor allem ist jedoch das Engagement und die Hilfsbereitschaft der handelnden Personen von Kickers Pforzheim hervorzuheben. Das Team um Präsident Murat Sanlitürk hat uns wunderbar aufgenommen und unterstützt, so dass wir uns vom ersten Tag an heimlich gefühlt haben“, betont Stützpunktkoordinator Markus Schmid.

Murat Sanlitürk hob hervor, dass seit Antritt der Vorstandschaft im Jahre 2016 es immer einer der Projektpläne zur Neuausrichtung des Vereins war, eine gute Jugendarbeit zu leisten und eine Kooperation mit dem DFB-Stützpunkt anzustreben. Das dies nun gelungen wäre, ist sehr erfreulich und bestärkt den Verein den eingeschlagenen Weg weiterzugehen.

Bundesweit werden etwa 14.000 Jugendliche im Alter von elf bis fünfzehn Jahren in 350 DFB-Stützpunkten deutschlandweit gefördert. Im Bereich des Badischen Fußballverbandes gibt es elf DFB-Stützpunkte, an denen insgesamt 27 Trainer arbeiten. Aktuell genießen über 400 Jugendliche das Privileg einer zusätzlichen Trainingseinheit an einem DFB-Stützpunkt.

Dfb Stuetzpunkt
Dfb Stuetzpunkt2

Gemeinsam für ein Ziel: Die Talentförderung liegt Stefan Karcher, Adnan Akyüz (Stützpunktrainer), Kickers-Präsident Murat Sanlitürk sowie Florian Heber und Gökhan Göckce (beide Stützpunktrainer) am Herzen.

TSV Mühlhausen/ Würm - SV Kickers Pforzheim 0:3

Einen Arbeitssieg landete unsere erste Mannschaft beim Auswärtsspiel in Mühlhausen. Zwar war man optisch und auch spielerisch die deutlich bessere Mannschaft, doch biss man sich an der gut stehenden Defensive der Gastgeber ein ums andere Mal die Zähne aus. Lediglich Kenan Yüce fand in der 28. Minute die Lücke und traf zum 0:1 Pausenstand.

Weiterlesen

AH Hallenturnier beim TSV Ehningen

Für die neunte Teilnahme beim TSV Ehningen standen die Vorzeichen mit sechs Mann und ohne gelernten Keeper natürlich nicht so günstig, aber dafür haben wir es ganz gut hinbekommen. Besonders bedanken wollen wir uns bei Vladi, der trotz Geburtstag mit dabei war! Ebenso bei Dritan, der hundemüde den Weg mit ins Schwäbische machte und auch bei Vjeko, der angeschlagen zunächst im Tor und später auf dem Feld agierte, während andere was weiß ich was zu tun hatten und nicht wie die tapferen Sechs auf die Zähnen bissen und Präsenz zeigten.

Weiterlesen

FSV Eisingen II - SV Kickers Pforzheim 3:4

Unser Zweite Mannschaft trat gestern beim Nachholspiel auswärts gegen die Reserve des FSV Eisingen an. Da der Gegner keine Sitzgelegenheit hatte, mussten unsere Auswechselspieler während der ganzen Partie stehen.

In einer von den Eisinger hart geführten Partie hielten unsere Jungs gut dagegen und erzielten in der 19. Minute nach einem Freistoß von Erfgini Osman aus dem rechten Halbfeld durch einen Kopfball von Dritan Sutaj in die linke untere Ecke den Führungstreffer. Die Eisinger ließen sich dadurch jedoch nicht beindrucken und trafen ebenfalls nach einem Freistoß in der 33. Minute, bei dem der Eisinger Conny Jan Vehrs den Ball noch in die Ecke verlängerte. Mit diesem Unentschieden gingen beide Mannschaften in die Kabine.

Weiterlesen

Trauer um langjährige Mitglieder

Wir trauern in diesem Jahr um drei langjährige Mitglieder. Unsere Gedanken sind bei den Familien und Angehörigen.

Hans Wendlinger
* 13. 11. 1935  † 23. 10. 2019

Traueranzeige auf dem Trauerprotal der Pforzheimer Zeitung
https://trauer.pz-news.de/gedenkseite/Hans-Wendlinger-13_11_1935


Heinz Mitschele
* 30. 9. 1942 † 4. 8. 2019

Traueranzeige auf dem Trauerprotal der Pforzheimer Zeitung
https://trauer.pz-news.de/gedenkseite/Heinz-Mitschele-30_9_1942


Reinhard Otto Schnepf
* 26. 6. 1952 † 26. 09. 2019

Traueranzeige auf dem Trauerprotal der Pforzheimer Zeitung
https://trauer.pz-news.de/gedenkseite/Reinhard-Otto-Schnepf-26_6_1952


Herbert Rottenhofer
* 3. 4. 1931 † 28. 06. 2019

Traueranzeige auf dem Trauerprotal der Pforzheimer Zeitung
https://trauer.pz-news.de/gedenkseite/Herbert-Bertle-Rottenhofer-3_4_1931

 

Heinz Kälber
* 20. 2. 1932 † 16. 01. 2018

Traueranzeige auf dem Trauerprotal der Pforzheimer Zeitung
https://trauer.pz-news.de/gedenkseite/Heinz-Lede-Kaelber-20_2_1932

  • Küche & Co Pforzheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Niersberger AG
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • Karaman
  • Poco
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Wallburg Kältetechnik
  • Elektro Tronser
  • Link Rotter Klein