SV Kickers Pforzheim – 1.FC Engelsbrand 1:2

Eine ärgerliche Heimniederlage setzte es für unsere erste Mannschaft im Toppspiel des Spieltages gegen den FC Engelsbrand. Die Gäste erwischten den deutlich besseren Start und gingen bereits nach einer Viertelstunde durch Raphael Nonnenmann mit 0:1 in Führung.

In der Folge drängten unsere Jungs zwar auf den Ausgleichstreffer, doch das Tor gelang abermals den Gästen, die durch Felix Scheuffler auf 0:2 erhöhten.

Im zweiten Spielabschnitt probierte Coach Mehmet Güldal noch einmal alles, doch gegen die vielbeinige Abwehr des FCE fanden die Kickers Offensivkräfte einfach kein Durchkommen. So dauerte es bis zur 85. Minute, ehe Loris Fischer zumindest der Anschlusstreffer zum 1:2 gelang, doch die sich abzeichnende Niederlage konnte man in der verbleibenden Spielzeit leider nicht mehr verhindern.

Aufstellung:
Kayumba, Yüce, M. Wild, Fischer, Dedaj, Saytas, Meller, Zenko, C. Wild, Aktas, Musliu

Ersatz:
Szanto (ETW), Bah, Eisenhardt, Zahn, Gülmüs, S. Wild

  • Küche & Co Pforzheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Niersberger AG
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • Karaman
  • Poco
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Wallburg Kältetechnik
  • Elektro Tronser
  • Link Rotter Klein