Guter Start ins Jahr 2013 für die beiden Herrenmannschaften

Die erste Mannschaft konnte bislang 5 Ihrer 6 Spiele gewinnen. Lediglich gegen die starken Ittersbacher musste man zuhause zum ersten mal überhaupt Federn lassen.

 Nachdem nun wieder die meisten Mannschaften mit 21 Spielen gleichauf sind, kristallisiert sich an der Spitze ein Zweikampf mit Langensteinbach ab, die eben so wie wir eine herausragende Runde spielen.

Umso wichtiger wären deshalb 3 Punkte wenn es am Sonntag um 15Uhr bei der SpVgg. Durlach-Aue zur Sache geht.

Auch unsere zweite Mannschaft hat einen tollen Start ins Jahr 2013 erwischt. Mit 4 Siegen aus den letzten 5 Spielen darf man sogar wieder vom Klassenerhalt träumen.

So kann man auch am kommenden Sonntag um 15 Uhr beim 1.FC Dietlingen frei Aufspielen. Gegen den Favorit aus Keltern hat man dort nämlich nichts zu verlieren.